Neue Regelung an den Schultagen vor Ferienbeginn

Aufgrund einer Änderung der allgemeinen Schulordnung endet der Unterricht vor den Herbst-, Weihnachts-, Winter- und Osterferien nicht früher, sondern findet nach Plan statt.

Das bedeutet für die SchülerInnen der dritten und vierten Klasse, dass an den Tagen vor den oben genannten Ferien der Unterricht um 13:00 Uhr endet.

Am Tag der Zeugnisausgabe im Januar und vor den Sommerferien endet der Unterricht wie bisher für alle SchülerInnen um 12:00 Uhr.

Die Betreuung findet vor allen Ferien wie gewohnt statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.